Home
Historie
Unsere Campinganlage
Der Spreewald
Aktivitäten
Thermalkurort Burg
Preise/AGB
Kontakt/Reservierung
Links/Impressum

Burg der Wohlfühlort
im Spreewald


Ein Bad im Toten Meer gefällig?

In einer der idyllischsten Landschaften Deutschland liegt 100km südlich von Berlin der Kurort mit Heilquellen-Kurbetrieb Burg (Spreewald).

Seinen Titel verdankt er der aus 1350 Metern Tiefe gewonnenen jodhaltigen Thermalsole. Diese ist so reichhaltig mineralisiert, dass sie mit dem Wasser des Toten Meeres konkurrieren kann.

Somit bietet Burg dem gesundheitsorientierten Besucher eine außergewöhnliche Möglichkeit einmal "das Tote Meer" und seine Vorzüge kennen zulernen.

 

 

 
Auch der Kulturkalender ist jedes Jahr reich mit traditionellen und außergewöhnlichen Veranstaltungen gefüllt.

Dabei spielen natürlich das jahrhunderte alte Brauchtum der Wenden und Sorben und ihre faszinierenden Sagengestalten eine
bedeutende Rolle.

 

 

Die "Spreewälder Sagennacht" am Bismarckturm

 in diesem Jahr wieder

am Pfingstwochenende

 

 


Kneipp- und Erlebniscamping an den Spreewaldfließen | info@ragotzky.de